Startseite Foren Diskussion zu den Artikeln Nanny oder Krippe? Kinderbetreuung hat ihren Preis

Ansicht von 1 Antwort-Thema
  • Autor
    Beiträge
    • #454 Antworten
      Zolliker Zumiker Bote
      Verwalter

      Die Akzeptanz von Kinderkrippen und Fremdbetreuung ist bei der älteren Generation geringer als bei jungen Familien. Das mag daran liegen, dass mancher der Meinung ist, Kinder gehören in die Obhut der Mutter. Doch die Zeiten haben sich geändert. Die Nachfrage nach Betreuungsplätzen für das Vorschulalter ist enorm, wenn auch teuer.

      Zum Artikel

    • #461 Antworten
      Betti Hildebrandt

      Ich gehöre definitiv zur „älteren Generation“. In den Achtziger Jahren,  als meine Kinder klein waren, stellte ich eine mangelnde Akzeptanz gegenüber arbeitenden Müttern fest. Die externe Kinderbetreuung wurde von den gutsituierten Zolliker Ehefrauen bekämpft und viele alleinerziehende Mütter waren deshalb benachteiligt. Ich hatte zum Glück meine Eltern in der Nähe, deshalb durfte  ich ohne Baby- und Kinderpause arbeiten.

      Seither ist viel Zeit vergangen und ich kann nicht glauben dass arbeitende Mütter heute immer noch nicht akzeptiert werden.

Ansicht von 1 Antwort-Thema
Antwort auf: Nanny oder Krippe? Kinderbetreuung hat ihren Preis
Deine Information: